Haus zum Kauf in Berliner Umland
Ausbaufähige Jugendstilvilla

offen

Beschreibung

Die Villa ist denkmalgeschützt und wurde 1902 errichtet. Neben dem Hauptgebäude, der im Jugendstil errichteten Villa, sind noch zwei Nebengebäude vorhanden.

Zunächst ein mit zwei Wohneinheiten ausgestattetes Gartenhaus. Beide Wohneinheiten verfügen über je 80 m² Wohnfläche und sind vermietet.

Das zweite Nebengebäude ist ein Massivbau, in dem sich ein sehenswerter Pferdestall befindet. Weiterhin ist ein Werkstattraum mit Unterstellmöglichkeiten für Garten- und Pflegegerät vorhanden.

Das gesamte Ensemble ist mit einer denkmalgeschützten Zaunanlage eingefriedet.

Ausstattung

Die Gesamtwohnfläche der Villa beträgt 480 m² und teilt sich wie folgt auf:

Erdgeschoß: BGF ca. 234 m²; WF ca. 160 m²
1. Obergeschoß: BGF ca. 198 m²; WF ca. 140 m²
Dachgeschoß: BGF ca. 198 m²; WF ca. 100 m²

Souterrain: BGF ca. 120 m²; WF ca. 80 m²

Das Gartenhaus verfügt über 2 Wohnungen mit je 80 m² WF.

Beide Einheiten des Gartenhauses sind vermietet, die monatliche Miete wird nachhaltig erzielt.

Grundstücksgröße: ca. 8.400 m²

(GF: Bruttogeschoßfläche; WF: Wohnfläche)

Lage

Das Anwesen liegt in Brandenburg nördlich von Berlin. Die wirtschaftliche Ausrichtung der Gemeinde ist touristisch geprägt. Im Ort selbst, aber auch im näheren Umfeld, sind verschiedene Ausflugsorte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Besonders von Personen mittleren Alters wird diese Region geschätzt.

Der Ort ist an das Regionalbahnnetz der NEB angeschlossen. Nach ca. 90 Minuten wird Berlin Hbf erreicht. Der nächste Autobahnanschluss ist ca. 30 km entfernt. Über diesen Anschluss ist der Berliner Ring nach einer kurzen Fahrzeit erreichbar.

Sonstiges

Die Stadt ist sehr an der Entwicklung dieser einmaligen Immobilie interessiert.

Vor diesem Hintergrund steht die Stadt einer möglichen, im Rahmen befindlichen, Nutzungsänderung aufgeschlossen gegenüber.

Eventuelle Ergänzungsbauten auf dem Grundstück werden wohlwollend geprüft.

Aufgrund der hervorragenden Lage in der Metropolregion Berlins und der Ausrichtung der Gemeinde als touristisches Ziel, ist eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten denkbar:

- Hotel (z. B. Tagungshotel)
- Bildungseinrichtung
- gehobenes Seniorenzentrum
- ggfs. auch als Privatklinik

Der Ausbau mit Eigentumswohnungen ist ebenfalls eine Option.

Die Villa ist entkernt und kann daher kreativ ausgebaut werden. Zur weiteren Vorbereitung des Innenausbaus wurde eine Buderus-Gasbrennwert- therme eingebaut.

Wir empfehlen, Planungen vorab mit der zuständigen Baubehörde
abzustimmen, weil eine Garantie, dass die Umsetzung Ihrer Pläne machbar ist, von uns nicht übernommen werden kann.

Investitionen in denkmalgeschützte Immobilien werden steuerlich gefördert.

Profitieren Sie hiervon durch den Erwerb dieser denkmalgeschützten Immobilie.

Fragen Sie hierzu im Vorfeld Ihren Steuerberater.

360°-Tour

Ansprechpartner

Burkhard Fritz

Telefon: 030 67 06 24 70
Telefax: 030 67 06 24 71

burkhard.fritz@lorentiko.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 595.000 €
Adresse 00000 Berliner Umland
Wohnfläche ca. 640 m²
Objekt-Nr. 20

Käuferprovision

7,14 % inkl. 19 % MwSt
Die Provision ist verdient und fällig nach Abschluss des Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen.
Es gelten unsere beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ausstattung

Verkaufstatus offen

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.